Neu: Kurzreview

Zukünftig wird es neben der ausführlichen Review von Sets auch die Kurzreview geben. Eine kurze Beschreibung sowie eine kurze Beurteilung des Sets, dann die Bewertung verschiedener Kriterien mit Punkten von 1 bis 10.

Natürlich beruhen diese Bewertungen auf subjektiven Meinungen, sollen aber zumindest einen Hinweis geben, ob es sich lohnt, das Set zu erwerben und, ob es mehr für AFOLs oder für Kinder geeignet ist.

Im Moment erarbeite ich noch 10 Kriterien, die eine zeitlose Bewertung ermöglichen sollen. Die Kriterien richten sich mehr an Erwachsene, aber auch die Interessen der Kinder sollen mit einfließen. So kann ein Set, dass eigentlich doof ist, durchaus geeignet sein, durch Part out (Zerlegen des Sets in seine Einzelteile) die eigene Steinesammlung zu bereichern.

Was haltet Ihr von der Idee? Ich freue mich auf Eure Meinung.

Steine und Teile

Über Andreas Graetschel

Im Spätersommer 2019 auf Grund der politischen Weltlage aus den Dark Ages auf-, und komplett in die Welt von LEGO® eingetaucht. Am 01.09.2019 begann mit der #10255 "Stadtleben" das Leben als AFOL. Das Geld für das nicht ganz preiswerte Hobby verdiene ich als IT-Systemkaufmann im Vertrieb bei einem Distributor für professionelles AV-Equipment.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
13 × 15 =