Review #Lego #70826 Rex’s Rex-treme Offroader!

The Lego Movie 2

Gruppenfoto mit Pflanzenwesen
Gruppenfoto mit Pflanzenwesen

…oder: Mein erster Dino.

Aller Orten wurden und werden die Sets von The Lego Movie 2 verramscht. Für mich ein Grund, gerade diese Sets mal näher zu betrachten, denn wenn die Mehrheit etwas doof findet, kann es interessant werden. Und dieses Set hat doch einiges zu bieten: Die Minifiguren von Emmet und Rex, ein Pflanzenwesen das aussieht wie aus einem LSD-Trip entsprungen und, Trommelwirbel, einen blauen Dino! Er hört auf den Namen Recon Rex-o-saurus und ist wirklich schwer bewaffnet.

Recon Rex-o-saurus
Recon Rex-o-saurus

Zu erwähnen sei, dass es ein „3in1“ Set sein soll. Man kann den armen Recon Rex-o-saurus noch umbauen, aber ein Dino mit Rädern? Ich will es erwähnt haben. Erwähnen möchte ich auch, dass der Karton doch sehr viel Luft enthält. Hier hätte Lego mal ein wenig an der Pappe sparen können.

Jetzt aber zum Set. Dino mit 2 Shootern und extra Kanone und das Pflanzenwesen sind schnell aufgebaut. Nicht mehr ganz so einfach gestaltet sich der Bau des Offroaders. Dafür hat er am Heck einen Sitzplatz, damit Rex die zwei über ein Zahnrad schwenkbaren Shooter bedienen kann. Jetzt muss ich den Film doch mal angucken, denn offensichtlich ist das drollige Pflanzenwesen der Bösewicht. So ist die Welt.

Das fürchterliche Pflanzenwesen
Das fürchterliche Pflanzenwesen

Dass es wirklich ein Offroader wird, sieht man erst in den letzten Bauschritten. Es ist wirklich ein eigenwilliger Aufbau, der sich am Ende aber sehen lassen kann. Einen Print mit dem Logo von Rex gibt es, der Rest sind Aufkleber, die man aber getrost weglassen kann. Als Zubehör gibt es noch den Aktenkoffer und die Kaffeetasse von Rex (Spoiler: eigentlich ist alles gut, denn es ist ja auch Emmets Tasse), Emmet darf mit seiner Taschenlampe Licht ins Dunkel bringen.

Rex an den Wummen
Rex an den Wummen

Am Ende des Bauens hat man einen coolen Offroader in Blau mit Akzenten in Lime und einen blauen Dino. Und es sieht einfach gut aus. Politisch korrekt? Naturschützer werden blass beim Anblick des Fahrzeugs, Pazifisten bekommen Puls beim Anblick des hochgerüsteten Dinos. Perfekt!

Und noch ein Kaffee

Das Set ist sicherlich nix für Bäumeknuddler. Shooter überall. Aber der Offroader sieht cool aus und Recon Rex-o-saurus ist natürlich der Hammer mit seinen stechenden Augen. Damit ist man wirklich für so manche Klopperei bestens gerüstet. Für aktuell 19,90€ bietet das Set wirklich viel und ein blauer Dino kann ruhig auch mal in Jurassic World auf die Jagd gehen. Und das Pflanzenwesen mit seinen Kulleraugen finde ich großartig. Ein Spaß für Jung und Alt.

Ich werde jetzt das Pflanzenwesen gießen und mal gucken, wohin ich meine Shooter Munition geschossen habe.

Details:

  • Set-Nr.: #70826
  • Name: Rex‘ Rex-treme Offroader!
  • Teile: 236
  • Serie: The Lego Movie 2
  • Jahr: 2019
  • Liste: 29,99€
  • Straße: 19,90€ (06.08.2020)

Über Andreas Graetschel

Im Spätersommer 2019 auf Grund der politischen Weltlage aus den Dark Ages auf-, und komplett in die Welt von LEGO® eingetaucht. Am 01.09.2019 begann mit der #10255 "Stadtleben" das Leben als AFOL. Das Geld für das nicht ganz preiswerte Hobby verdiene ich als IT-Systemkaufmann im Vertrieb bei einem Distributor für professionelles AV-Equipment.
Dieser Beitrag wurde unter Reviews, The Lego Movie 2 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
13 + 7 =